Mein Warenkorb

keine Artikel € 0,00

Zahlungsmethoden Feuerkorb-shop.de

 

Faber Dimplex Feuerstellen

Draußen sitzen, draußen kochen, draußen leben.....

Die Geschichte hinter der Entwicklung von Faber Dimplex Feuerstellen

Vor langer Zeit, 1844, wurde das Feuer in der friesischen Stadt Franeker für den historischen Tag entfacht. Jan Gerrits Faber begann mit dem Aufbau einer Grobschmiede, der Grundlage für das aktuelle Kamin- und Ofenprogramm. Vielleicht hatten deine Eltern zu Hause einen von Fabers ersten Gasherden (heute Dimplex). In den 1960er Jahren nahm der Gasverbrauch in den Niederlanden immer mehr zu.

Faber Dimplex

Es besteht eine gute Chance, dass du mit ihnen aufgewachsen bist! Erinnerst du dich, wie wunderbar es war, nach Hause zu kommen und sich am Gasherd aufzuwärmen. Den Tag gemeinsam mit Freunden oder der Familie durchgehen. Heiße Schokolade mit Schlagsahne und natürlich einem Keks!

 

Ständig innovativ

Glücklicherweise sitzt die Marke Faber Dimplex seit den guten alten Zeiten nicht mehr still. Viele neue Produkte und Techniken wurden entwickelt. Faber Dimplex hat mehrere einzigartige Erfindungen, die heute als Standard auf dem internationalen Markt gelten. Einzigartige Innovationen, um gemeinsam Wärme und Feuer optimal zu erleben und zu spüren.

Faber Dimplex

Faber Dimplex beschäftigt sich seit mehr als 70 Jahren mit elektrischer (atmosphärischer) Heizung und hat sich inzwischen zum Marktführer für elektrische Heizung entwickelt. Wir arbeiten kontinuierlich an intelligenten Elektroheizungen und verschiedenen nachhaltigen Lösungen.

 

Elektroheizung: Ist das nachhaltig?

Elektroheizung ist nicht unbedingt neu, wir machen das schon seit geraumer Zeit. Der Punkt ist, dass die elektrische Heizung mit Boilern und Heizkörpern viel Strom kostet. In den Niederlanden können wir nicht so viel Strom nachhaltig erzeugen. Wir müssen also Strom intelligent nutzen und auch andere Energiequellen zum Heizen nutzen.

Im Durchschnitt verbraucht ein Haushalt etwa 1.340 m3 Gas für Heizung und Warmwasser und 2.830 kWh Strom für Geräte und Beleuchtung. Diese Zahlen bedeuten dir vielleicht nicht viel. Und Sie können leicht einen Fehler machen, wie viel Einfluss das Gas auf Ihren Energieverbrauch hat. Machen wir es konkreter: 1 m3 Gas steht für etwa 9 kWh. Der durchschnittliche Gasverbrauch eines Haushalts in unserem kalten Froschland kann daher mit 12.300 kWh verglichen werden. Wenn wir Gas einfach durch Strom ersetzen, wird dies zu einem enormen Strombedarf führen. Wir können keine Windmühlen bauen, um diesen Bedarf zu decken. Deshalb müssen wir sicherstellen, dass wir unser Haus effizient und mit weniger Strom heizen: und das ist möglich!

Faber Dimplex

 

Opti-Myst von Faber Dimplex bietet eine Lösung an.

Das Patent auf die Opti-myst®-Technik wird von Faber Dimplex gehalten und zeichnet sich durch ein realistisches Flammenbild ohne Hitze und Feuer, aber mit Wassernebel und Licht aus. Neben dem breiten Sortiment an elektrischen Kaminen arbeitet Faber Dimplex auch mit Konvektoren und Totalheizsystemen für den Wohnbereich.

Faber Dimplex

 

Es gibt so viel zu erzählen.....

Die Leidenschaft von Faber Dimplex geht, mit ihren eigenen Worten: Das Feuer geht vorbei! Die Atmosphäre, die Geselligkeit und die Wärme am Feuer gemeinsam genießen. Das ist es, worum es am Ende geht. Um die schöne Zeit mit den Menschen zu genießen, die du liebst. Zeit für die Familie, Freunde und untereinander. Ein Ort zum Reden, Hören und Genießen von Geschichten über die Vergangenheit und Pläne für die Zukunft. Neue Energie und Ideen gewinnen. Sich wie zu Hause fühlen.

Mit dem breiten und tiefen Sortiment können wir Ihnen versichern, dass ein Faber Dimplex Kamin in jede Wohnumgebung und zu jeder Zeit passt. So gibt es auch für Sie einen passenden Kamin. Entdecken Sie es selbst auf unserer Webseite !

___________________________________________________________________________________________________

 

Hinterlasse eine Antwort